Unsere Website verwendet sog. Cookies, Google Fonts und weitere datenschutzrelevante Plugins. Durch Click auf den grünen Button stimmen Sie unserer Richtlinie zu Cookies und der entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch in die USA) sowie unserer Datenschutzerklärung zu.
Vereinsziele

Vereinsziele



Der Pilzfreunde Landshut e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. 

Unsere Vereinziele sind: 
  • Einführung und Fortbildung der Vereinsmitglieder und der Öffentlichkeit in die volkstümliche und wissenschaftliche Pilzkunde
  • Aufklärungsarbeit mit dem Ziel der Vermeidung von Pilzvergiftungen
  • Vermittlung von Wissen zur Bestimmung von Pilzen
  • Vermittlung von Regeln des sachgerechten Sammelns von Pilzen
  • Aufklärung über die ökologische Bedeutung von Pilzen
  • Förderung des Naturschutzes und Erhaltung der Artenvielfalt der heimischen Pilze
  • Wecken des Interesses für Pilzkunde bei der Jugend


Pilzvergiftung?

Notruf:
112

Giftnotruf München: 
089 - 19240

mehr

Download

Feldnotizen
(zum Dokumentieren der Pilzfunde im Wald)

Flyer
(aktueller Flyer der Pilzfreunde Landshut)

Neueste Meldungen

coronabedingte Terminabsagen - UPDATE

Sämtliche noch geplanten Termine im Jahr 2020 müssen leider aufgrund der aktuellen Lage entfallen. Auch die Mitgliederversammlung, geplant für Januar 2021, wird vermutlich in den Frühsommer 2021 verschoben! Sobald eine weitere Entwicklung im nächsten Jahr absehbar ist, machen wir uns an den Terminkalender 2021. Bis dahin, bleibt gesund!

Vortrag über Pilzapps

Pilzappvortrag
Wunderwerk oder Teufelszeug? An Pilzapps scheiden sich die Geister. Wichtig für ein gerechtes Urteil ist Sachkenntnis. Thomas Oberhofer, geprüfter Pilzberater der Pilzfreunde Landshut, brachte jüngst mit seinem Vortrag Licht ins Dunkel. Weiterlesen ...

Besondere Pilze aus unserer Region

C rubellus
Viele Gäste der Pilzfreunde Landshut waren jüngst in den Gasthof Betz nach Oberglaim gekommen, um Alfred Hussongs Präsentation besonderer Pilzfunde aus der Region beizuwohnen. Weiterlesen ...